Google+ il mondo di selezione: Montagsinspiration #30 - Bloggerlounge auf der Tendence - Halle 8 Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Freitag, 19. September 2014

Montagsinspiration #30 - Bloggerlounge auf der Tendence - Halle 8

Hach, soviele schöne neue Produkte gab es bei IB LAURSEN wieder zu bestaunen. Mein Favorit, die neue Serie Casablanca! Die Teekanne muß ich auf jeden Fall haben. Und die Tassen. Und Schälchen. Und überhaupt...


Gut gefallen haben mir auch die Wachstuchrollen, superpraktisch für draußen aber durchaus auch geeignet für Innen, so edel wie sie aussehen und sie fühlen sich auch sehr angenehm an. 


Hab ich es das letzte Mal nur übersehen oder gab es dieses Mal tatsächlich mehr antike oder antik aussehende Holzobjekte? 



Auf jeden Fall eine tolle Ergänzung des Sortiments, die Kontraste von hell und dunkel sind einfach schön.


IB LAURSEN steht ganz sicher auch auf meiner Einkaufsliste, wenn es mal wieder einen Laden zu bestücken gibt. Bis dahin schmachte ich nur und erfreue mich an den tollen Artikeln, die ich zuhause habe. Danke für den herzlichen Empfang, den sehr ausführlichen Rundgang und bis zum nächsten Jahr!


Fast schon traditionell beendeten wir unsere Messetour am Stand von House Doctor ... 


... und Nicolas Vahé


Die Leckereien waren auch hier vorzüglich und nur zu gerne würde ich diese auch anbieten bei meiner Genußparty. Aber, die Mindestbestellmenge ist einfach zu hoch. Schade.


House Doctor ist immer wieder ein Höhepunkt für mich. Auch wenn ich manchmal bei einzelnen Produkten zweifle, ob ich sie nun gut oder altmodisch finde, alles zusammen betrachtet paßt es definitiv und auch hier würde mir die Auswahl sehr schwer fallen.


Der puristische Stil und die filigranen Materialien lassen Raum für den eigenen Geschmack. Feine und rustikale Materialien ergänzen sich hervorragend und man bekommt Lust, mal wieder das eine oder andere Stück zu entfernen und gegen etwas Neues zu ersetzen.


Ob es das Kissen auch mit einem C gibt? Ich hätte doch mal fragen sollen ;-) Aber leider hatte die Mitarbeiterin alle Hände voll zu tun mit den Kunden, so daß wir dieses Mal etwas verloren alleine über den Stand schlenderten. Schade, denn gerne hätten wir die eine oder andere Frage zum Sortiment gestellt.


Die skandinavische Herkunft läßt sich auf jeden Fall nicht verleugnen.

Mein persönliches Fazit: Die Tendence mag klein an Fläche sein, die gezeigte Produktvielfalt ist trotzdem mehr als ausreichend für kleine bis mittlere Händler im Lifestyle- und Wohnaccessoiresbereich. 


Anders als bei der Ambiente oder Christmasworld sind die Hallen nicht überfüllt und die Händler können sich mehr Zeit nehmen für Beratung und Information. Man hat Zeit, sich auch mal an anderen als den gewohnten Ständen umzuschauen, wie etwa bei Rosendahl oder Raumgestalt...


... und kann so ganz entspannt die Tendenzen für das kommende Jahr vorplanen. Oder eben die letzte Order für das Weihnachtsgeschäft aufgeben. 


Mein Ziel: Nächstes Jahr nicht nur mit den Bloggern auf die Messe, sondern endlich auch wieder einkaufen - für einen Laden! Denn...


Bis zum nächsten Mal...


P.S. Wollt ihr noch mehr erfahren? Hier *klick* gehts zu meiner Einführung über die Bloggerlounge im Allgemeinen, hier *klick* zum 1. Teil des Messeberichts, und hier *klick* habe ich extra eine Seite für die übrigen Photos angelegt, damit die Beiträge nicht völlig überladen sind. 

Bei den anderen Teilnehmer gibt es außerdem weitere Berichte zur Bloggerlounge aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...