Google+ il mondo di selezione: Genuß am Mittwoch #42 - Dreierlei Eiskonfekt Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Genuß am Mittwoch #42 - Dreierlei Eiskonfekt

Kann es denn wirklich wahr sein, daß heute schon wieder Donnerstag ist? Die Zeit verfliegt und selbst kleine einfache Rezepte und Beiträge schaffe ich kaum fertigzustellen. Das Leben 1.0 erfordert einfach totale Aufmerksamkeit aktuell.

Deshalb gibt es erst heute das bereits für gestern versprochene Rezept für das zartschmelzende Eiskonfekt, das ich (nach dem Rezept von hier http://www.backbube.com/2013/12/07/der-kleine-backbube-gugelhupf-adventskalender-7-turchen/) für das Gewinnpaket aus dem Foodblogger-Adventskalender hergestellt habe.


Hier könnt ihr noch einmal die andere Variante sehen, kleine Gugelhüpfe ;-) mit Kakaopulver bestreut. Ich liebe es ja bitter, deshalb sind diese kleinen Schmückstücke eindeutig mein Favorit für zwischendurch.


Die kleinen Dinger sind wirklich superschnell hergestellt und deshalb eine tolle Geschenkidee, nicht nur für Weihnachten. Danke Markus, für diese und all die anderen Gugl-Inspirationen!

Wie gefallen euch denn meine Förmchen? Drei davon sind neu, die hab ich mir vorletzte Woche auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt gekauft. Andere stehen am Schmuckstand, ich stehe bei den Backformen. Irgendwie verrückt, oder? Besonders gut gefällt mir natürlich die mit der italienischen Espressokanne, aber auch die für kleine Schokotäfelchen und die für Mini-Macarons sind wunderschön. Alles zusammen ergibt sich ein herrliches Bild, finde ich.


Ich hoffe, daß ich in den nächsten Tagen ein wenig Ruhe finde und auch die Rezepte der Leckereien aus dem 'Post aus meiner Küche' Paket fertigstellen kann. Da spielten meine Silikon-Pralinenformen nämlich auch eine Rolle und das hat mich Nerven gekostet. Ich werde berichten. Bis dahin...


Kommentare:

  1. Da zeigst du mir jetzt wo ich Hunger hab solche Leckereien... pfh...
    Habe ich es jetzt mehrfach überlesen?! Wo bekommt man solche tollen Formen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das tut mir leid ;-) Ich hätte noch welche übrig...

      Ja, das hast du wohl überlesen. Die neuen Formen habe ich auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt gekauft. Ich habe aber auch welche von Tchibo (die kleinen quadratischen, gibt es aktuell in den Läden, um Schokoladentafeln zu machen eigentlich) und welche von Silikomart, die findest du auch in diversen Shops online (2014 hoffentlich auch bei mir)

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...