Google+ il mondo di selezione: Genuß am Mittwoch #36 - Kürbis-Kartoffel-Oliven Mini-Quiche Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Genuß am Mittwoch #36 - Kürbis-Kartoffel-Oliven Mini-Quiche

Auch wenn ich im November Geburtstag habe, Herbst, das ist nicht gerade meine Lieblingsjahreszeit, besonders was das Wetter angeht. Zu selten sind die schönen, sonnigen und milden, zu häufig die nassen, regnerischen und vor allem viel zu kalten Tage. 


Kulinarisch gesehen gibt es allerdings einiges, dem ich durchaus etwas abgewinnen kann. Ich bin sehr gespannt, was in diesem Jahr mein Lieblingsherbstgericht werden wird.

Nachdem wir am vergangenen Wochenende ein Kürbisfest besucht haben, an dem ich einige für mich bisher unbekannte Kürbisse mitgenommen habe, wird es damit losgehen. 


Kürbis. Früher war das für mich eher ein Horror-Gemüse, denn ich kannte von zuhause nur den eingelegten Kürbis im Glas. Und bei dem schüttelt es mich heute noch! Als ich aber vor vielen Jahren anläßlich eines Kinderfestes in der Gärtnerei zu Halloween eine Kürbissuppe zubereitete, wurde mir klar, daß Kürbis durchaus gut - wenn nicht sogar sehr gut - schmecken kann.


Beim Stöbern durch die Blogs ist mir bei herzelieb ein Gericht aufgefallen, das ich abgewandelt und ausprobiert habe. Da es einfach zuzubereiten ist, trotzdem raffiniert aussieht und sehr lecker war, darf es den Anfang machen.


Die Förmchen von Ib Laursen habe ich nun schon einige Zeit und ich muß sagen, sie sind nicht nur hübsch, sondern auch wunderbar geeignet für alle möglichen Arten von Ofengerichten. Natürlich eignet sich aber auch jedes andere ofenfeste Förmchen.

Was ist euer Herbstspecial in diesem Jahr? Und welche ist die Jahreszeit, die ihr am wenigsten leiden könnt?



Kommentare:

  1. Die sehen ja super aus. Waren bestimmt sehr lecker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das waren sie. Allerdings, alle sechs alleine essen war auch doof ;-) Habe es mir deshalb auf zwei Tage aufgeteilt

      Löschen
  2. Oh Claudia, da hätte ich jetzt auch Hunger drauf! Ich hab noch drei Kürbisse hier die darauf warten in meinen Ofen zu wandern :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und, was wurde daraus? Hast du das Rezept veganisiert?

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...