Google+ il mondo di selezione: Gartenplauderei #3 Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sonntag, 23. Juni 2013

Gartenplauderei #3

So schnell kann es gehen... hier kommt schon Gartenplauderei #3!


Beinahe hätte ich es verpaßt, dem Geburtstagskind #2 sein Geschenk zu machen! Und wahrscheinlich wird sie es nun auch erst mit Verspätung lesen. Leider habe ich erst heute erfahren, daß sie Geburtstag hat und auch erst dann verstanden, warum sie sich auch den Juni als Termin für die Plauderei gewünscht hat. Aber ich nehme an, sie wird es mir verzeihen, denn im Gegensatz zu Conni, mein Gast der Gartenplauderei #2, kenne ich meinen heutigen Gast noch nicht ganz so lange und damit auch nicht so gut.

Wir haben uns nämlich erst dieses Jahr kennengelernt, Anfang April beim Bloggerbrunch in Stuttgart. Sie ist eine 'echte' Schwäbin und das aus vollem Herzen!

Benvenuta nel mio giardino - Sonja!



Liebe Sonja, ich wünsche dir, wenn auch in letzter Sekunde, von Herzen alles Liebe zum Geburtstag! Ich hoffe, du hattest einen schönen Tag und wurdest ordentlich verwöhnt von deinen Lieben.

Schön, daß du dir in dieser sicher stressigen Woche Zeit für mich genommen hast!


Bist du schon weitergekommen mit dem Sammeln deiner Gedanken zur Frage, warum deine Heimat am Albrand eine besondere Bedeutung für dich hat?


Das klingt jetzt vielleicht abgedroschen, aber es ist die Familie, die mich hier behält. In den letzten 5 Jahren hat sich die Verbindung zu meiner Familie sehr stark entwickelt. Und zuletzt hat sich das an einem Auslandsaufenthalt gezeigt, als man sich entscheiden musste, ob der Weg ins Ausland zu dem Zeitpunkt der richtige ist, oder nicht. Man merkt es einfach, wenn man weiß, wohin man gehört.



Und hier kommen die allgemeinen Fragen:


1. Deine 'Über Mich'-Seite verrät uns ja sehr viel über Dich, was möchtest Du uns aber unbedingt noch über Dich und Deinen Blog erzählen?


Ich habe eine sehr offene Art und muss mich manchmal dann doch ein wenig zurückhalten, was ich alles preisgeben kann und was nicht. Das fällt mir sehr schwer, da ich einfach doch sehr gern und vor allem auch viel schreibe. 


2. Hast Du eine Strategie fürs Bloggen, einen Zeitplan oder nutzt Du den Blog wie ein Tagebuch, spontan, wann immer Dir danach ist?


Momentan ist es nur mein Tagebuch, in dem ich mal einfach zur Ruhe komme und all meine Gedanken ordnen und strukturieren kann. Mein Kopf wird frei und hat wieder Platz für Neues. Aber wer weiß, was sich aus diesem Blog noch so entwickeln kann...


3. Wie schaffst Du es, Familie/Partnerschaft, Freunde, Arbeit, Haushalt und Blog miteinander zu vereinbaren? 


Gar nicht :D Ich mach einfach das, worauf ich Lust und vor allem Zeit habe. Die Partnerschaft ist immer da und man stützt sich gegenseitig. Die Arbeit ist da um zu Leben, worauf ich sehr großen Wert lege. Haushalt läuft so nebenher, die Freunde sind immer da, wenn man sie braucht, egal wie lang man sich nicht mehr gesehen hat und mein Blog ist dafür da, mein Hobby und mein Leben im Allgemeinen zu ordnen und dies gegebenenfalls mit anderen zu teilen, den es genauso geht :)


4. Wenn Du noch einmal neu ins Erwachsenenleben einsteigen könntest, würdest Du einen anderen Weg gehen? 


Nein. Das Leben hat so seine Tücken. Wenn alles perfekt wäre, würde es doch total langweilig sein.


5. Was wünschst Du Dir für Deine Zukunft, als Bloggerin und im realen Leben?


Freizeit ist für mich momentan sehr groß geschrieben. Die fehlt mir grad ein wenig. 



Liebe Sonja, vielen Dank für dieses schöne Sonntagabendgespräch! Ich freue mich schon darauf, wenn wir uns hoffentlich bald wiedersehen (trotz deines momentanen Zeitmangels, den ich nur zu gut nachvollziehen kann, seufz) und wünsche dir nur eine gute Nacht, einen guten Start in die Woche und ins neue Lebensjahr (in dem dich ja einiges Neues erwarten wird!!!)




P.S. Wie gefallen euch Sonjas Photos? Sind die nicht einfach klasse? Das letzte ist mein absolutes Lieblingsphoto.


Kommentare:

  1. Moin Moin....das sind ja wirklich wundervolle Landschaftsbilder !!

    LG und schönen Wochenstart

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da wird sich Sonja freuen, daß sie dir gefallen!

      Löschen
  2. *lach* hätte ich das mal vorher sagen sollen, was? :D VIELEN DANK! Es ist toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre eine Maßnahme gewesen, dann hätte ich nicht kurz vor Mitternacht noch Streß gehabt, hihi. Freut mich aber, daß es dir gefällt.

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...