Google+ il mondo di selezione: Ostervorbereitungen... Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sonntag, 1. April 2012

Ostervorbereitungen...

Während es scheinbar im ganzen Land eher kalt und winterlich war, hatten wir hier auf der schwäbischen Alb (wir waren am Wochenende beim Liebsten zuhause) auch heute Supersonnenschein! So konnte ich meine Arbeiten von gestern fortsetzen...


Arbeit und Belohnung


... Tischplatte mit Tafelfarbe gestrichen
... Eier gefärbt ;-)
... Eierkartons geweißelt und gestrichen (das werden dieses Jahr die Osterkörbchen)

Dazu Mittagessen kochen, Cupcakes backen (mit Pfirsich, abgewandeltes Rezept aus 101 Cupcakes) und Abendessen zubereiten, der Tag war sehr ausgefüllt. Eigentlich steht noch Schreibtischarbeit an... Blog schreiben macht aber mehr Spaß. Eindeutig.

Gestern gabs ziemlich viel rundherum zu tun, so daß ich nicht wirklich viel im Haus erledigen konnte. Lediglich ein bißchen Deko auf den Fensterbänken und Aufwertung der - ich trau es mich garnicht zu sagen - im Supermarkt gekauften Tulpen.

ich liebe Tulpen...

Eigentlich wollte ich zumindest auch noch eine Wand im Schlafzimmer streichen aber das muß nun bis nach Ostern warten. Sandfarben als Grundfarbe, ein dezentes Olivgrün hinterm Bett am Kniestock als Akzentfarbe, weißer Vorhang, neue Lampen und ein neuer Teppich, dazu ein wenig Deko und passende Bettwäsche... auch wenn die Möbel in Naturholz bleiben, Bett und Nachtschränkchen auf jeden Fall, bei den Schränken schauen wir mal, das wird dann endlich ein auch für mich geeignetes Schlafzimmer! Bisher war es eine Mischung aus völlig veraltet und männlicher 'Dekoration'... fast schon grausam, wenn man selbst mit Dekogen gesegnet ist ;-) Vorherphotos wird's wohl eher keine geben, Nachherphotos verspreche ich aber jetzt schon.

Hier im Haus des Liebsten ist noch viel zu tun, bevor ich es auch als mein Zuhause ansehen kann. Auch wenn wir nur einige Wochenenden und ab und an eine ganze Woche zusammen hier sind, wohlfühlen will ich mich natürlich trotzdem. Schwierig, wenn man mit einem Mann zusammen ist, der sehr an der gewohnten Umgebung hängt. Glücklicherweise sind wir, nach vier Jahren, nun endlich seit Januar dran, ein Zimmer nach dem anderen zu renovieren und damit auch neu zu gestalten. Das Zimmer seiner Tochter und der Flur oben sind schon fertig (bis auf Kleinigkeiten), jetzt folgen Schlafzimmer, Wohnzimmer und Flur unten, nächstes Jahr dann gehen wir hoffentlich das Großprojekt Hauseingang an.


... obwohl ich blau ja eigentlich nicht mag...
 
... seit der Renovierung ist meistens aufgeräumt...


Das alles an den wenigen Tagen und zusätzlich zur bald wieder anstehenden Gartenarbeit. Wobei die hauptsächlich aus Rasenmähen, Hecken stutzen und Baumpflege sowie Obsternte besteht. Die Weiter- und Neugestaltung heben wir uns wohl auch für 2013 auf und konzentrieren uns solange auf die Terrasse und das Haus innen. Gut Ding will Weile haben, grins.

Morgen gehts dann zurück zu mir, die Arbeit ruft. Ostern werden wir wohl wieder hier sein, die Woche danach auch... Urlaub wird es trotzdem nicht. Meine Arbeit hab ich immer dabei, seufz. Selbst und ständig, so ist das halt.

Jetzt stöbere ich noch ein bißchen in den anderen Blogs rum, dazu ein Glas Wein und TV-Berieselung, den Liebsten ab und knuddeln... schönen Sonntagabend euch!

Ciao, a presto Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,

    endlich sehe ich einmal, wie die wunderschöne Lampe von Ikea Schatten wirft.
    Ich habe immer schon gedacht, das es wundervoll aussehen muss. Toll!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Osterfest,

    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist ein toller Effekt. Wir mußten sie am Fußende des Bettes anbringen weil das Zimmer zu niedrig ist. Auf dem Bett liegen und an die Decke schauen bekommt so eine ganz andere Bedeutung! Beneidenswert, in unseren Schlafzimmer geht es leider nicht.

    Schöne Ostern!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,

    das hört sich nach verdammt viel Arbeit an... Du hast Dir ja so einiges vorgenommen:)))Viel Spaß dabei...

    Ich bin gespannt auf die Bilder... auf alle Fälle werde ich nun öfter bei Dir vorbei schauen:)))

    Hab eine schöne Woche:)))

    Alles Liebe Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    ach Du Arme...was hast Du Dir da alles aufgehalst....ich hoffe Ihr hattet trotz mega Bauarbeitsstress auch einige ruhige entspannte Momente!!! Und doch freue ich mich schon auf die Renovierungserfolge!!!Dir eine entspannte Nachosternwoche und ganz liebe Grüße von Flori

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...